Abmahnung Urheberrechtsverletzung Filesharing

News zu Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen
 
 

Abmahnung Negele, Zimmel, Greuter, Beller für die DBM Videovertrieb GmbH: "Sie schlucken bis sie Spe

Nach wie vor werden regelm??ig Abmahnungen wegen der Verletzung von Urheberrechten in Tauschb?rsen ausgesprochen.

Abmahnende Kanzlei: Negele Zimmel Greuter Beller

Rechteinhaber: DBM Videovertrieb GmbH

Betroffenes Werk: Sie schlucken bis sie Sperma kotzen

Geltend gemachte Anspr?che: Unterlassungsanspruch und Zahlungsanspruch in H?he von 855,00 EUR

Grundgedanke einer Abmahnung wegen einer Verletzung des Urheberrechtes ist, dass dem (vermeintlichen) Rechtsverletzer eine schnelle und kosteng?nstige M?glichkeit gegeben werden soll, den (behaupteten) Rechtsversto? aus der Welt zu schaffen. Hierzu kann ein Rechteinhaber ? ggf. vertreten durch eine Rechtsanwaltskanzlei ? eine Abmahnung aussprechen lassen, in der dann u.a. Auskunfts-, Unterlassungs- und Schadenersatz bzw. Kostenerstattungsspr?che geltend gemacht werden.

Wichtig ist dabei, dass je nach Grad der Verantwortlichkeit des Abgemahnten die genannten Anspr?che auch nur in einem entsprechenden Umfang bestehen. Weil der Anschlussinhaber jedoch verschuldensunabh?ngig auf Unterlassung in Anspruch genommen werden kann, d?rfte in den allermeisten F?llen empfehlenswert sein, zumindest diesen Anspruch rein vorsorglich und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht zu erf?llen.

Welche Ziele verfolgt die Beratung durch einen Anwalt nach Erhalt eine Abmahnung wegen Verletzung des Urheberrechtes?

Zum einen sollen Sie davor gesch?tzt werden, sich durch die Abgabe einer zu weit gefassten Unterlassungserkl?rung einer un?berschaubaren Haftung auszusetzen. Gleichzeitig darf die Unterlassungserkl?rung aber auch nicht zu eng gefasst werden, da andernfalls gerichtliche Verfahren drohen k?nnen. Diese sind zeitaufw?ndig und kostenintensiv.

Auch die Vermeidung eines gerichtlichen Verfahrens geh?rt zur typischen Vorgehensweise in Abmahnangelegenheiten.

Dar?ber hinaus soll die Beratung Ihnen nat?rlich auch einen Mehrwert bringen: insoweit verfolgen wir mit unserer Beratung auch das Ziel, die geltend gemachten Zahlungsanspr?che in jedem Fall entweder vollst?ndig abzuwehren oder zumindest deutlich zu reduzieren. Die in den Abmahnschreiben enthaltenen Forderungen sind dabei unseres Erachtens in jedem Fall zu hoch bemessen. Selbst bei der Inanspruchnahme anwaltlicher Beratung ist daher im Regelfall eine Senkung der Gesamtkosten m?glich.

14.10.11 15:49

Letzte Einträge: Abmahnung Schalast & Partner für DigiProtect: Inna - Sun Is Up, Abmahnung Negele Zimmel Greuter Beller für den Film "This ain´t - Conan The Barbarian XXX", Abmahnung Album Wir sind am Leben - Rosenstolz für die Universal Music GmbH durch die Rechtsanwälte Rasch, Abmahnung Sasse & Partner - Splendid Film GmbH - Street Wars - Krieg in den Straßen, Abmahnung Schulenberg & Schenk für den Film "2012 Armageddon", Abmahnung Film Barely Legal 121 für die Firma Lfp Video Group durch die Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL