Abmahnung Urheberrechtsverletzung Filesharing

News zu Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen
 
 

Waldorf Frommer Rechtsanwälte: Abmahnung für den Film "Bruce Lee - Mein letzter Kampf (Uncut)"

Nach wie vor werden regelm??ig Abmahnungen wegen der Verletzung von Urheberrechten in Tauschb?rsen ausgesprochen.

Abmahnende Kanzlei: Waldorf Frommer Rechtsanw?lte

Rechteinhaber: Universum Film GmbH

Betroffenes Werk: Bruce Lee - Mein letzter Kampf (Uncut)

Geltend gemachte Anspr?che: Unterlassungsanspruch und Zahlungsanspruch in H?he von 956,00 EUR

Grundgedanke einer Abmahnung wegen einer Verletzung des Urheberrechtes ist, dass dem (vermeintlichen) Rechtsverletzer eine schnelle und kosteng?nstige M?glichkeit gegeben werden soll, den (behaupteten) Rechtsversto? aus der Welt zu schaffen. Hierzu kann ein Rechteinhaber ? ggf. vertreten durch eine Rechtsanwaltskanzlei ? eine Abmahnung aussprechen lassen, in der dann u.a. Auskunfts-, Unterlassungs- und Schadenersatz bzw. Kostenerstattungsspr?che geltend gemacht werden.

Wichtig ist dabei, dass je nach Grad der Verantwortlichkeit des Abgemahnten die genannten Anspr?che auch nur in einem entsprechenden Umfang bestehen. Weil der Anschlussinhaber jedoch verschuldensunabh?ngig auf Unterlassung in Anspruch genommen werden kann, d?rfte in den allermeisten F?llen empfehlenswert sein, zumindest diesen Anspruch rein vorsorglich und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht zu erf?llen.

Die richtige Reaktion auf eine Abmahnung ist vom jeweiligen Einzelfall abh?ngig. Grunds?tzlich sollte erst nach einer ausf?hrlichen anwaltlichen Beratung auf das Abmahnschreiben geantwortet werden.

13.10.11 11:56

Letzte Einträge: Abmahnung Schalast & Partner für DigiProtect: Inna - Sun Is Up, Abmahnung Negele Zimmel Greuter Beller für den Film "This ain´t - Conan The Barbarian XXX", Abmahnung Album Wir sind am Leben - Rosenstolz für die Universal Music GmbH durch die Rechtsanwälte Rasch, Abmahnung Sasse & Partner - Splendid Film GmbH - Street Wars - Krieg in den Straßen, Abmahnung Schulenberg & Schenk für den Film "2012 Armageddon", Abmahnung Film Barely Legal 121 für die Firma Lfp Video Group durch die Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL