Abmahnung Urheberrechtsverletzung Filesharing

News zu Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen
 

Letztes Feedback

Meta





 

Abmahnung Album Wir sind am Leben - Rosenstolz für die Universal Music GmbH durch die Rechtsanwälte

Abmahnende Kanzlei: Rasch Rechtsanw?lte

Rechteinhaber: Universal Music GmbH

Betroffenes Werk: Rosenstolz - Wir Sind Am Leben

Geltend gemachte Anspr?che: Unterlassungsanspruch und Zahlungsanspruch in H?he von 1.200,00 EUR

Der Vorwurf an Betroffene: das genannte Werk soll unerlaubt in einer Tauschb?rse zum Download angeboten worden sein. Diese vorgeworfene Rechtsverletzung beschert dem Anschlussinhaber nun eine Aufforderung zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserkl?rung sowie Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages. Ob diese Anspr?che bestehen oder nicht l?sst sich nicht allgemein beantworten. Es ist jeweils eine umfassende Pr?fung im Einzelfall erforderlich. Insgesamt hat die Erfahrung aber gezeigt, dass in den meisten F?llen f?r beide Seiten tragbare L?sungen gefunden werden k?nnen.

Die richtige Reaktion auf eine Abmahnung ist vom jeweiligen Einzelfall abh?ngig. Grunds?tzlich sollte erst nach einer ausf?hrlichen anwaltlichen Beratung auf das Abmahnschreiben geantwortet werden.

17.10.11 12:07

Letzte Einträge: Abmahnung Schalast & Partner für DigiProtect: Inna - Sun Is Up, Abmahnung Negele Zimmel Greuter Beller für den Film "This ain´t - Conan The Barbarian XXX", Abmahnung Sasse & Partner - Splendid Film GmbH - Street Wars - Krieg in den Straßen, Abmahnung Schulenberg & Schenk für den Film "2012 Armageddon", Abmahnung Film Barely Legal 121 für die Firma Lfp Video Group durch die Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL